Programm / Kalender

Auf dieser Seite wird auch kurzfristig auf zusätzliche Programmpunkte und Aktivitäten des Vereins hingewiesen. Mitglieder und Interessenten erhalten bei bekannter E-Mail-Adresse eine elektronische Mitteilung.
Bitte beachten Sie auch unsere neuesten Empfehlungen zu interessanten Veranstaltungen, die nicht durch uns selbst organisiert sind.

Auf Grund der aktuellen Entwicklung müssen alle für das erste Quartal 2022 geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten verschoben werden. Wir informieren, sobald diese wieder möglich sind, über das neue Programm.   

Datum Artist Stadt Location
15.12.21
Abgesagt: 25-Jahr Feier von FABL
Wolfenbüttel, Niedersachsen Landesmuseum Wolfenbüttel
Zeit: 18:30 Uhr

Abgesagt:

Liebe Mitglieder und Freunde von FABL,

sicher konntet Ihr / konnten Sie es schon ahnen… Auch die Feier anlässlich des 25jährigen FABL–Geburtstags ist nun ein Opfer der Pandemie geworden. Diese Absage fällt uns als Vorstand sehr schwer, aber schon im Laufe der letzten Woche kristallisierte sich heraus, dass – bedingt durch die aktuelle Situation – keinerlei Veranstaltungen mehr im Landesmuseum stattfinden dürfen (in den übrigen niedersächsischen Museen übrigens auch nicht). Wir sind außerdem auch der Meinung, dass eine Feier unter 2G+ und streng limitiertem Publikumskreis keinen Sinn macht. Wir hoffen auf Euer / Ihr Verständnis für unsere Entscheidung.

Natürlich soll unser Jubiläum nicht sang- und klanglos “unter den Tisch fallen”! Wir gehen sicher davon aus, dass wir es im zweiten Quartal des Jahres 2022 bei deutlich besserem Wetter vielleicht sogar im Innenhof der Kanzlei feiern können. Dann dürfte sich (hoffentlich!) die pandemische Lage gebessert haben, so dass auch alle FABL-Freunde und -Freundinnen ohne Einschränkungen mitfeiern können.

Der FABL-Vorstand wünscht Euch / Ihnen allen eine schöne Adventszeit, ein wunderbares Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!


Landesmuseum Wolfenbüttel    Adresse: Kanzleistraße 3.


Weitere Aktivitäten:
(-unverbindlich-)


Teilnahme an archäologischen Feldbegehungen und Denkmalmonitoring
im Rahmen der archäologischen Denkmalpflege im Landkreis Wolfenbüttel.


Unterstützung der Magazinarbeit im Braunschweigischen Landesmuseum.


Unterstützung von Ausgrabungen
der Archäologischen Arbeitsgemeinschaft Salzgitter. Voraussichtlich in 2022 wieder – je nach Situation – an Sonntagen ab 10 bis ca. 15 Uhr auf der Burg Lichtenberg.